Kontakt Impressum © 2019 v1.5
mBanner mit Alpar Duman
dBanner mit Alpar Duman
Banner von Alpar Duman
Theodor-Heuss-Gymnasium Mühlacker

Erste WenDo-Fortgeschrittenenkurse am THG

Nachdem der WenDo-Anfängerkurs für die Schülerinnen der Klassenstufe 6 ein voller Erfolg war, wurden dieses Jahr auf Nachfrage der Schülerinnen zwei Fortgeschrittenenkurse im WenDo angeboten.

Insgesamt 28 Schülerinnen der Klassenstufe 6 und 7 konnten so in 6 Stunden unter der Anleitung von Frau Clauß verschiedene Techniken der Selbstbehauptung und -verteidigung wiederholen und neue Techniken dazulernen.

Auch dieses Mal wurden wieder Stimmübungen gemacht und Schlag- und Tritttechniken geübt. Auch verschiedene Befreiungstechniken konnten die Mädchen neu dazulernen. Durch das Spielen und Durchsprechen verschiedener Situationen konnten die Schülerinnen Wege finden, sich in schwierigen Situationen zu behaupten und zu schützen. Verschiedene Spiele, die Kooperation und Hilfsbereitschaft fördern, lockerten die gemeinsame Zeit immer wieder auf, sodass alle Beteiligten viel Spaß hatten. Auch Spiele mit kleinen Befreiungselementen wurden gespielt und begeisterten die Schülerinnen. Am Ende des Kurses haben es alle Mädchen geschafft, mit bloßer Hand oder dem Fuß ein Brett zu zerschlagen. Diese Übung ist Trainerin Frau Clauß sehr wichtig: "Nur wer sich fokussiert und konzentriert, schafft es, das Brett zu zerschlagen. Oftmals ist es gut, wenn die Mädchen nicht gleich beim ersten Schlag Erfolg haben. So lernen sie, den Mut zu entwickeln, es noch einmal zu versuchen und sehen, dass sie sehr vieles schaffen können, wenn sie nur wirklich wollen."

Im nächsten Schuljahr werden wieder WenDo-Anfängerkurse stattfinden. Organisiert wird das Projekt von Schulsozialarbeiterin Sabrina Truckses. Der Förderverein des THG fördert das WenDo-Projekt finanziell.

Sabrina Truckses (Schulsozialarbeit THG)